Die Elemente - Feuer, Wasser, Erde, Luft an einer Stelle

Wem es hier gefallen wird

Fasziniert dich, was die Kraft des Feuers, des Windes oder des Wassers alles kann? Oder bist du eher der Typ, der bei einem Sommergewitter die Nase lieber nicht hinaus steckt? Bei uns musst du auf jeden Fall keine Angst haben – alle Elemente und Naturkatastrophen kann man hier nämlich mit einem einfachen Knopfdruck abschalten. Aber bisher haben es alle bis zum Ende durchgehalten.

Was du hier alles findest

Wie funktionieren Wasserräder, verschiedene Arten von Turbinen oder sogar ein ganzes großes Pumpspeicherkraftwerk? Und was für starke Erschütterungen hältst du an unserem Erdbebensimulator durch? Wer noch nicht genug hat, kann sich die Haare von einem Orkan kämmen lassen und sich dann bei einem Feuertornado aufwärmen

 

 

Für Lehrer  

Der Ausstellungsbereich Die Elemente ist dem Thema Mensch und Natur gewidmet, genauer gesagt der Mannigfaltigkeit und den Äußerungen der Natur. Die Kinder probieren Simulatoren von Naturkatastrophen, wie Orkane oder Erdbeben, aus. Auch einen Feuertornado haben wir nicht vergessen. Diesen führen wir regelmäßig vor. Die größte Dominante des Ausstellungsbereichs ist der Tesla-Transformator. Wenn Sie im Physikunterricht die Themen Spannungstransformation und Hochspannung durchnehmen oder die Schüler für das Thema Elektrizität begeistern wollen, kommen Sie uns besuchen. Die Schüler sehen nicht nur einen Hochfrequenz- Lufttransformator, der sehr hohe Spannung erzeugt, sie erfahren auch Interessantes aus dem Leben von Nikola Tesla. Wenn wir das Thema Stromherstellung ansprechen, stehen Modelle und Schemata zur Stromgewinnung auf alternativem Wege mit Hilfe von Wasser-, Sonnen- und Windenergie bereit. Nicht nur für kleinere Kinder gibt es im Ausstellungsbereich auch eine Ecke mit Riesenseifenblasen, wo sich der Einfluss des Reinigungsmittels auf die Oberflächenspannung der Flüssigkeit in voller Schönheit zeigt.
Main partners