GEO - der Blaue Planet aus allen Blickwinkeln

Wem es hier gefallen wird

Woher sind eigentlich das Weltall, die Sterne und die Planeten… gekommen? Fragen, die so alt wie die Menschheit selbst sind. Aber nur ein paar Auserwählte hatten das Glück und konnten sich auf Forschungsreisen direkt ins Innere des Weltalls begeben. Lockt dich das auch? Bei uns kann jeder Astronaut werden! Alles was du brauchst, ist ausreichend Courage!

Was du hier alles findest

Der Ausstellungsbereich GEO ist einfach ein großes Abenteuer. Beginnen solltest du ganz entschieden mit einem Sprung auf dem Mond! Auf dem Bildschirm siehst du, um wie viel die Gravitation auf unserem einzigen Satelliten schwächer ist. Und als absolutes Topp-Erlebnis empfehlen wir dir das Gyroskop – den Simulator eines Weltraumtrainings. Wie viele Sekunden hältst du es auf ihm aus?

Für Lehrer 

Viele Schüler können die g-Kraft berechnen. Aber wie ist es eigentlich, eine 3G-Kraft zu erleben? Das können die Schüler im Ausstellungsbereich GEO am Weltraumkarussell ausprobieren, das übrigens zum Training von Astronauten genutzt wird. Bestandteil des Mathematikunterrichts ist auch die Geometrie im Raum. Lassen Sie Ihre Schüler durch die bodenlose Kleinsche Flasche kriechen, und am Ende werden sie feststellen, dass auch Geometrie ihren Zauber hat.

Im Ausstellungsbereich stehen viele interaktive Exponate, überwiegend aus der Physik und der Erdkunde, bereit. Die Exponate demonstrieren Erscheinungen wie beispielsweise die Corioliskraft, das Verhalten unterschiedlicher Bodenschichten bei der Orogenese oder Verwerfung, die Bewegung von Körpern im Gravitationsfeld, und die Schüler können testen, wie hoch sie auf dem Mond bei einer Gravitationsbeschleunigung von 1/6 G springen würden. Auch das Thema Meteorologie haben wir nicht vergessen. Hier können die Schüler ausprobieren, was die Funktion der Atmosphäre beim Treibhauseffekt ist. Sollten sie keine Angst vor tieferer Erkenntnis haben, können sie durch das Spiegellabyrinth näher zum Mittelpunkt der Erde herabsteigen (in den Ausstellungsbereich Geolab).
Main partners